- residenzpflicht.info - http://www.residenzpflicht.info -

Marsch auf Berlin

Der Protestmarsch der Flüchtlinge bewegt sich von Bayern nach Thüringen. Die Flüchtlinge auf dem Marsch protestieren dagegen, dass Flüchtlinge in diesen Land »das letzte« [1] sind, die mutwillig unter erbärmlichen Bedingungen gehalten werden, damit sie Deutschland wieder verlassen – egal, ob sie Krieg, Verfolgung oder Folter in ihren Ländern erlitten haben und deshalb nicht zurückkönnen. Die neue Protestwelle von Flüchtlingen – selbstorganisiert, entschlossen und radikal – erfasst immer mehr Lager und gibt Mut.

Am 30. September werden sie die Grenze zu Brandenburg überschreiten. Keine Grenze hat irgendeine Bedeutung – wir werden sie willkommen heißen, mit Bewunderung!