Auch Thüringen lockert Residenzpflicht

3. Juli 2013

Junge Welt, 03.07.2013 Weiterlesen


»Demokratie heißt Bewegungsfreiheit«

1. Juli 2013
Weiterlesen

Verhaftung wegen ‘Residenzpflicht’

22. Februar 2013

Bitterfeld, 21.02.2013: Verhaftung eines Flüchtlings aus dem Sudan wegen nicht gezahlter Geldstrafe bei Residenzpflicht-Verfahren. Weiterlesen


Potsdam-Mittelmark: Nur wenig Lockerung

12. Februar 2013

MAZ, 12.02.2013: Landkreis Potsdam-Mittelmark – keine Fahrt nach Berlin als Sanktionsmittel. Weiterlesen


»Trend zur Liberalisierung«

4. Dezember 2012

F.A.Z. 02.12.2012: Residenzpflicht für Asylbewerber / Nur mit Sondererlaubnis zum Auswärtsspiel Weiterlesen


Protest March Demonstration gegen die Asylpolitik

12. Oktober 2012

Vor der Demonstration am 13.10.2012 in Berlin Weiterlesen


Vier Wochen offenes Land

28. September 2012

!>http://www.residenzpflicht.info/wp-content/uploads/2012/09/Protestmarsch_Demo.jpg!

*Aus Protest gegen die Residenzpflicht wandern Migranten von Würzburg nach Berlin*

_von Hendrik Lasch, ND, 28.09.2012_

_Foto: Mahdiyeh Tayefeh Kalhori_, „refugeetentaction“:http://refugeetentaction.net

Millionen Menschen fliehen weltweit vor Krieg, Armut, Unterdrückung, Naturkatastrophen. An vielen Fluchtursachen sind die reichen Länder des Nordens mitschuldig. Doch die schotten sich ab, mit Militär, Stacheldraht, diskriminierenden Gesetzen. Pro Asyl fordert zum heutigen Flüchtlingstag ein Konzept zur Aufnahme und Integration von Flüchtlingen. Eine… Weiterlesen


Herr Kalali fährt Zug

31. Juli 2012

!>http://www.residenzpflicht.info/wp-content/uploads/2012/07/kalali.jpg!

h3. Flüchtling protestiert gegen Residenzpflicht

h3. Der iranische Asylsuchende Mohammad Kalali reist mit der Bahn durchs Land. Er verstößt gegen seine Residenzpflicht, um mehr Rechte für Flüchtlinge zu fordern.

_von Kristiana Ludwig, taz, 31.07.2012_

BERLIN taz | Am Freitagnachmittag sitzt Mohammad Kalali in der Bahn nach Regensburg. Dort darf er hin. Es ist die letzte Fahrt seiner Reise, die am Dienstag begann und ihn nur… Weiterlesen


›invisible borders‹ in Koblenz

2. Juli 2012

!>http://www.residenzpflicht.info/wp-content/uploads/2012/07/berlin_dse6182_fadenmodell.jpg!

Die Ausstellung „»Residenzpflicht – Invisible Borders«“:http://www.invisibleborders.de gastiert vom 12. Juli bis zum 2. August in Koblenz.

Ort:

bq. Citykirche am Jesuitenplatz
Am Jesuitenplatz 4,
56068 Koblenz

„Rahmenprogramm“:http://invisibleborderskoblenz.wordpress.com

„Rheinzeitung Koblenz vom 16.07.2012“:http://www.rhein-zeitung.de/region/koblenz_artikel,-Koblenzer-Studentinnen-machen-auf-Lage-von-Asylbewerbern-aufmerksam-_arid,453684.html… Weiterlesen


Bewegungsfreiheit bald auch in Hessen?

16. Juni 2012

h3. Hessischer Innenminister kündigt Ausweitung des Aufenthaltsbereichs auf ganz Hessen an

h3. Deutschlandradio Kultur am 15.06.2012

_von Anke Petermann, Axel Flemming und Lisa Weiß_

bq. „Residenz – das klingt edel, klingt nach einem fürstlichen Wohnsitz. Nicht so in den Ohren von Asylbewerbern. Denn für sie gilt hierzulande die Residenzpflicht und die schränkt die Bewegungsfreiheit… Weiterlesen